Finanzierung

Die Anschaffung unserer Kompressoren stellt für Sie eine Investition in eine technisch moderne und zuverlässige Lösung dar. Abhängig von Ihrem jeweiligen Bedarf bieten wir Ihnen daher drei attraktive Finanzierungsoptionen an: BOGE Miete, BOGE Flatrate und BOGE Contracting. Im Falle von Investitionen in energieeffiziente Maßnahmen in der Druckluft unterstützt Sie zudem die Bundesregierung durch ihre BAFA-Förderung mit finanziellen Zuschüssen.
 

BOGE BAFA

BAFA – effiziente Druckluft ist geförderte Druckluft

Die Bundesregierung fördert, im Sinne einer höheren Energieeffizienz, Investitionen in energieeinsparende Drucklufttechnologien mit bis zu 40 Prozent des Netto-Investitionsvolumens.

BOGE Miete

BOGE Miete ist eine Finanzierungsmöglichkeit für das Ausleihen zusätzlicher Druckluftgeräte in Zeiträumen, in denen unerwarteter Druckluftbedarf herrscht oder in denen Leistungsspitzen überbrückt werden müssen. In solchen Fällen können Sie einfach kurzfristig zu günstigen Konditionen einen Mietkompressor bekommen, der Ihren Anforderungen entspricht.

BOGE Flatrate

BOGE Flatrate ist die Lösung, um eine zuverlässige Druckluftversorgung zum Festpreis und ausgehend von einer sicheren Kalkulation zu finanzieren. Für den definierten pauschalen Festpreis erhalten Sie von uns die von Ihnen in diesem Zeitraum benötigte Menge an Druckluft.

BOGE Contracting

BOGE Contracting ist das Angebot für Großabnehmer, die Druckluft ohne jegliches Risiko bevorzugen. Diese Option ermöglicht Ihnen eine größtmögliche Versorgungssicherheit zu günstigen Preisen. Durch eine Zählerstanderfassung erfolgt die Abrechnung der von Ihnen verbrauchten Druckluft ähnlich wie in der Stromversorgung.

Ebenfalls interessant:

You might also be interested in:

Andreas Noack

Andreas Noack

Ihr BAFA Berater
Andreas Noack

Andreas Noack

Ihr BAFA Berater

Phone: + 49 5206 601-126

Email: bafa@boge.de

BAFA Förderung

pdf, 4.17 MB